Details zum Vortrag

Führen mit der Shaolin-Strategie – Von der inneren Ruhe zur äußeren Stärke

Großmeister Shi Yan Liang führt Sie in die Geheimnisse der Chan Meditation ein. Gelangen Sie mit der Technik der Shaolin Mönche als Verantwortlicher für Arbeitssicherheit zu Klarheit und Achtsamkeit für sich selbst und Ihre Umgebung. Durch die Wahrnehmung für die Bedürfnisse der Belegschaft unterweisen Sie mit mehr Energie und Kraft.

Alle Details zum Vortrag

Großmeister Shi Yan Liang

Shaolin Mönch

Großmeister Shi Yan Liang ist ordinierter Mönch (34. Generation) des Shaolintempels in China. Bereits im Alter von 4 Jahren begann er unter der Leitung seines Onkels, der selbst im Shaolin Kloster gelebt hatte, Kung Fu zu trainieren. Mit 15 Jahren trat er als Sami (Mönch) und Schüler des ehrwürdigen Abtes Shi Yong Xin in den Shaolin Tempel ein, erhielt von ihm seinen buddhistischen Namen Shi Yan Liang und durchlief eine langjährige Ausbildung in mentalen und körperlichen Shaolintechniken. Von 2000 bis 2004 war Großmeister Shi Yan Liang Leiter der Showgruppe des Tempels. Danach unterrichtete er als Lehrtrainer in Deutschland und in Österreich. 2010 legte er in China die Großmeisterprüfung ab.

2011 gründete Großmeister Shi Yan Liang das Shaolin Tempel Kultur Zentrum in Wien. Seitdem leitet er den einzig autorisierten Shaolin-Tempel in Österreich und vermittelt als Lehrtrainer authentische Shaolin-Methoden - auch außerhalb des Tempels in Workshops und Ausbildungen sowie in Seminaren für Führungskräfte und LeistungssportlerInnen. Gleichzeitig ist Großmeister Shi Yan Liang Beauftragter der Shaolin Europe Association e.V. (SEA) für das Qualitätsmanagement sowie für Neugründungen von Kulturzentren und Tempeln in Europa. Er ist europaweiter Ansprechpartner für Shaolin Kultur (Chan Buddhismus, Chan Meditation, Chan Medizin, Shaolin Kung Fu, Shaolin Qi Gong, Shaolin Rou Quan) und vertritt den ehrwürdigen Abt österreichweit.

Zur Referentenübersicht

1. Deutscher Arbeitssicherheitskongress

Unter dem Motto: „Arbeitssicherheit geht in Führung“

06.–07. Mai 2020 in Leipzig

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!