Details zum Vortrag

Leinen los und volle Kraft voraus! – Was Sie von Sicherheitskonzepten auf hoher See lernen können

Die hohe See – stürmisch, unberechenbar und einfach voller Überraschungen. Als Kapitän eines Kreuzfahrtschiffes müssen Sie so manche Herausforderung schnell meistern und komplexen Anforderungen gewachsen sein. Was Sie als Verantwortlicher für Arbeitssicherheit mit einem Kapitän gemeinsam haben? Das erfahren Sie in diesem Praxisforum! 

Alle Details zum Vortrag

Rolf Noack

Kapitän

Rolf Noack ist Seefahrer durch und durch. Der ehemalige Kapitän kennt sich auf See aus, wie kein anderer. Fünf Jahre lang war er Kapitän bei TUIC. Auf eigenen Wunsch beendete er 2018 seine Seefahrt-Karriere und arbeitet nun als wissenschaftlicher Mitarbeiter Navigation an der HS Wismar und ist im Bereich Seefahrt tätig.

Rolf Noack absolvierte die 10-klassige Polytechnische Oberschule und begann anschließend seine Lehre bei der VEB Deutschfracht Seereederei Rostock als Vollmatrose mit angeschlossener Abiturausbildung. Nach seinem Grundwehrdienst und anderthalb Jahren Seefahrt als Vollmatrose, absolvierte er ein Hochschulstudium an der damaligen Ingenieurhochschule für Seefahrt Warnemünde Wustrow, mit Abschluss des Diplomingenieur Schiffsführung. Danach folgten zehn Jahre Seefahrtzeit auf verschiedenen Stückgut- und Semicontainerschiffen. 1988 konnte er das Befähigungszeugnis „Kapitän auf Großer Fahrt“ erwerben. Ralf Noack arbeitete viele Jahre lang als 1. Offizier und Staff Captain für eine große deutsche Kreuzfahrtreederei als auch bei der TUIC.

Zur Referentenübersicht

1. Deutscher Arbeitssicherheitskongress

Unter dem Motto: „Arbeitssicherheit geht in Führung“

06.–07. Mai 2020 in Leipzig

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!