Details zum Vortrag

Von Aceton bis Zyankali – Was Sie über die sichere Verwendung von Chemikalien wissen müssen

REACH – eines der modernsten Chemikaliengesetze ist zugleich eines der strengsten. In diesem Praxisforum führt sie Martin Ahlhaus anhand praktischer Beispiele durch das komplexe Regelwerk. Im Anschluss sind Sie in der Lage, arbeitssicherheitsrechtliche Implikationen der REACH-Verordnung unmittelbar in die betriebliche Praxis zu integrieren.

Alle Details zum Vortrag

Martin Ahlhaus

Rechtsanwalt für Chemikalienrecht, CLP & REACH

Rechtsanwalt und Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Martin Ahlhaus ist bereits seit 2003 für die führende europäische Wirtschaftskanzlei Noerr LLP tätig. Dort verantwortet er als Assoziierter Partner im Fachbereich Regulatory & Governmental Affairs den Bereich Chemikalienregulierung. Den Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Beratung von Unternehmen bei der Umsetzung produktrechtlicher Vorgaben in internationalen und nationalen Handelsbeziehungen.

Martin Ahlhaus berät Unternehmen im Zusammenhang mit Product Stewardship Projekten, produkt- und stoffrechtlichen Compliance-Anforderungen, Fragen der Kommunikation in der Lieferkette und Marktstrategien. Daneben umfasst die Beratungspraxis auch die Beratung von Konsortien, entsprechende Vertragsgestaltungen und die Vertretung von Unternehmen in behördlichen und gerichtlichen Verfahren vor nationalen und europäischen Behörden und Gerichten.

Er ist der einzige Rechtsberater in Deutschland, der von der Wirtschaftskammer Österreich als REACH-Multiplikator zertifiziert wurde. Martin Ahlhaus ist Mitglied verschiedener Expertenkreise zu REACH auf Ebene des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI e.V.).

Im Umweltrecht ist er „besonders empfohlen“ (Legal 500, Deutschland 2017) und nach Einschätzungen aus dem Markt „a product stewardship expert and a first choice in Germany” (Who's Who Legal, Germany 2019).

Zur Referentenübersicht

1. Deutscher Arbeitssicherheitskongress

Unter dem Motto: „Arbeitssicherheit geht in Führung“

06.–07. Mai 2020 in Leipzig

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!