Details zum Vortrag

Auf dem Weg zum digitalen BGM – Wie Sie die betriebliche Gesundheitsförderung modernisieren

Das BGM wird digital! Nicht nur Geschäftsprozesse werden transformiert, auch die Gesundheitsförderung unterliegt in Zukunft dem Einsatz digitaler Instrumente. Prof. Dr. Betz zeigt Ihnen, welche innovativen Ansätze Sie als Verantwortlicher für Arbeitssicherheit kennen müssen, um die Gesundheit der Mitarbeiter nachhaltig zu sichern. 

Alle Details zum Vortrag

Prof. Dr. Manfred Betz

Professor für BGM & Arbeitsmedizin, TH Mittelhessen

Prof. Dr. Manfred Betz lehrt an der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitsmedizin. Gemeinsam mit Frau Prof. Dr. Catharina Maulbecker-Armstrong leitet er den TransMIT-Projektbereich für Gesundheitsförderung und Prävention. Der Projektbereich bietet innovative Dienstleistungen, insbesondere Beratung zu digitalen Lösungen und ihrer Entwicklung in der Gesundheitsförderung an.

Zuvor war er langjähriger Mitarbeiter im Bereich Sportmedizin der Philipps-Universität in Marburg und wissenschaftlicher Leiter des Institutes für Gesundheitsförderung und -forschung in Dillenburg. Dort war er verantwortlich für die Entwicklung, Durchführung und Evaluation betrieblicher Gesundheitsprojekte. Im Zuge dessen wurde das Gesundheitsförderprojekt „Azubi-Gesundheit“ vielfach ausgezeichnet. Bereits seit über 20 Jahren ist Prof. Betz wissenschaftlicher Beirat in verschiedenen Institutionen und Zeitschriften.

Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind insbesondere:

  • Gesundheitsförderung mit digitalen Instrumenten
  • Gesundheit von Auszubildenden und Ausbildern
  • Erholungskompetenz von Berufstätigen
  • Gesundheitsförderung bei Schichtarbeitern
  • Neurobiologische Aspekte von Führung

Die Erkenntnisse aus Forschungsarbeiten und betrieblicher Praxis finden sich in über 100 Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen zu präventiv- und sportmedizinischen Themen sowie zum betrieblichen Gesundheitsmanagement wieder.

Zur Referentenübersicht

1. Deutscher Arbeitssicherheitskongress

Unter dem Motto: „Arbeitssicherheit geht in Führung“

06.–07. Mai 2020 in Leipzig

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!