Zwischen den Fronten

Wie Sie als Verantwortlicher für Arbeitssicherheit Entscheidungen unter Druck richtig treffen

Donnerstag, 07. Mai 2020, 13:45 - 14:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Als Fach- und Führungskräfte für Arbeitssicherheit müssen Sie komplexe Entscheidungen treffen, oft unter Druck und in Sekundenschnelle. Dabei geht es um mehr als richtig oder falsch, Ihre Urteile entscheiden über die Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Lernen Sie, richtige Entscheidungen auch in Ausnahmefällen sicher zu treffen.

Inhalt & Details:

Sie sind wie Schiedsrichter Profi-Entscheider. Sie müssen Just-in-Time-Entscheidungen im Dienste der Sicherheit treffen, aber nicht immer ist jeder mit Ihnen d'accord. Hier sind Kompetenzen wie Präzision und Selbstbewusstsein gefragt. Denn Ihre Urteile betreffen selten nur einen Einzelnen, sondern alle Mitarbeiter im ganzen Unternehmen. 

  • Mit Zeitdruck umgehen
  • Gefühle versus Verstand
  • Entscheidungen: Rational oder emotional?
  • Keine Angst vor schwierigen Entscheidungen!

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Urs Meier

Urs Meier ist Fachmann, wenn es darum geht schwierige Entscheidungen zu treffen. Der Weltschiedsrichter weiß, wie man auch in komplexen Situationen einen klaren Kopf behält. Fairplay steht dabei auch in Sachen Führungsstil bei ihm an erster Stelle, ob innerhalb eines Fußballspiels oder eines Kollegiums. In fast 900 Profispielen bewies der heutige TV-Moderator als Unparteiischer, wie man komplexe Situationen analysiert und in Sekundenbruchteilen eine faire Entscheidung fällt. 

Alle Details zum Speaker

1. Deutscher Arbeitssicherheitskongress

Unter dem Motto: „Arbeitssicherheit geht in Führung“

06.–07. Mai 2020 in Leipzig

Jetzt anmelden